Kontakt
Schnitzeljagd

Luege, lose, downloade

Kinder und ihre Eltern legen in dieser rasanten Schnitzeljagd über den Schulhof gemeinsam Regeln und Haltungen im Umgang mit Medien für die Familie fest.

Kommende Veranstaltungen: 21. & 22. Februar im Schulhaus Neubad, Basel


Zielgruppe: Primarschulen
Zuschaueranzahl:
Zwei bis vier Klassen
Dauer:
2,5 Stunden
Kosten: Auf Anfrage


Factsheet: PDF Download 


Für Anfragen und weitere Infos senden Sie uns bitte ein Mail an info@medienfalle.ch

Für den Medienkonsum von Kindern gibt es Empfehlungen; die Haltung gegenüber Medien muss jede Familie jedoch selber entwickeln. Dies geschieht idealerweise im Primarschulalter. Die Kinder können bereits mitreden, sind aber auch noch empfänglich für Vorgaben der Eltern. Bei «Luege, lose, downloade!» stellen Eltern und ihre Kinder spielerisch ein familieneigenes Regelwerk auf.


Die Schnitzeljagd richtet sich als Eltern-Kind-Anlass an Primarschulen.


Im ersten Teil finden je ein Workshop für die Eltern und einer für die Kinder statt.


Im zweiten Teil machen sie gemeinsam als Familie eine Schnitzeljagd. Darin setzen sie sich mit den gemachten Erfahrungen auseinander und legen gemeinsam Regeln im Umgang mit Medien fest.


1. Teil mit Eltern: Input und Speeddating


In einem Inputreferat werden die Eltern auf den aktuellen Wissensstand gebracht. In einem anschliessenden Speeddating tauschen sich die Eltern untereinander über ihre Erfahrungen, Regeln und Regelübertretungen aus und hören, wie andere Eltern an der Schule mit dem Thema umgehen.


1. Teil mit Kindern: Puzzelworkshop


Die Kinder werden in Gruppen aufgeteilt und erarbeiten ihre Wünsche und Vorstellungen zur Mediennutzung. Unterstützt werden sie dabei von Mitarbeitenden der MedienFalle und dem Lehrerkollegium.


2. Teil: Schnitzeljagd


Die Familien machen ausgerüstet mit iPad oder iPhone eine Schnitzeljagd (Geocaching). Die Stationen fordern die Teams heraus, sich untereinander über die Thematik auszutauschen. Alle Entscheidungen werden gespeichert und der Familie zur Verfügung gestellt.


Die Schnitzeljagd wird auf dem Schulgelände durchgeführt. Die ersten beiden Teile finden in einer Turnhalle und der Aula statt.

Passend dazu die kostenlose Broschüre «Medienkompetenz – Tipps zum sicheren Umgang mit digitalen Medien» des BSV. Bestellen Sie diese in genügender Anzahl für die Teilnehmende unter www.jugendundmedien.ch