Prozessbeginn: Pünktlich 19:00 Uhr - kommen Sie bitte allerspätestens um 18:45 Uhr zum Strafgericht BS «Der Prozess» ist komplett ausgebucht!

Kontakt
Gastspiel

Le prix de l’Or

«Le Prix de l’Or» ist politische Komödie und Lehrstück in einem für Jugendliche (ab 14 Jahren) und Erwachsene.

Preise

Erwachsene: CHF 30.-

Auszubildende und Jugendliche: CHF 20.-

Theaterschaffende: CHF 20.-


Schule und Theater: Schulklassen von Basel-Stadt können die Schulvorstellungen zu vergünstigten Eintrittspreisen (CHF 6 pro Schülerin und Schüler) besuchen. Interessierte Klassen können sich via info@theaterfalle.ch anmelden.


Abendkasse: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
(Schulvorstellungen 10:00 Uhr)


Dauer: 90 Minuten ohne Pause



Das Theaterstück "Le Prix de l'Or" handelt von der Goldgewinnung in Burkina Faso und dem Weg des Goldes in die CH - und zeigt so exemplarisch die vielschichtige Problematik des globalen Rohstoffhandels auf. Im Fokus steht dabei die vertiefte Auseinandersetzung mit den Menschenrechten. Das Theaterstück sensibilisiert explizit auch ein junges Publikum für die Zusammenhänge des globalen Mineralienhandels und dessen Auswirkungen. „Le Prix de l'Or“ ist ein getanztes, gesungenes und in vielen Sprachen parlierendes, bissiges, witziges und kritisches Stück Volkstheater mit europäischen und afrikanischen Künstlern auf und hinter der Bühne. Französisch-Kenntnisse von Vorteil.