Eine delikate Verführung für alle Sinne ab 6. Dezember - Tickets ab sofort erhältlich «Der Prozess»: Vorverkauf mit Frühbucherrabatt gestartet

Kontakt
Diskurs

Halt Gewalt!

Die TheaterFalle bietet für Jugendliche und Erwachsene Gewaltpräventions-Trainings. Oftmals in Zusammenarbeit mit der Jugend- und Präventionspolizei Basel-Stadt.

Wie reagieren, wenn ich in der Öffentlichkeit einer Situation begegne, die eskaliert? Wenn ich Gewalt beobachte? Wie gehe ich damit um, wenn ich selbst mit Aggression konfrontiert werde?


Die Teilnehmenden begegneten im öffentlichen Raum einer gewalttätigen Situation, die sie für real hielten (verstecktes Theater). Die erlebte Situation wurde anschliessend im Plenum beleuchtet und bearbeitet. Der erste Schritt zu Veränderungen ist immer die Verunsicherung – damit arbeitete die Gewaltprävention der TheaterFalle und suchte nach Antworten.


Die TheaterFalle bietet eineinhalb bis drei Stunden dauernde Gewaltpräventionstrainings in Schulklassen an. Unter anderem für Studierende der Hochschule Luzern Soziale Arbeit. Auf Anfrage auch in Zusammenarbeit mit der Jugend- und Präventionspolizei Basel-Stadt.